Maria 2.0

Wir sind Teil des Maria 2.0 Netzwerkes.

Wir informieren uns, geben Raum fĂŒr interessierte und aktive Frauen und engagieren uns im Austausch mit anderen Frauen. Wir geben einander Mut. Und wir beraten miteinander, was sinnvoll ist und wie wir erfolgreich fĂŒr Verantwortung von Frauen in der Kirche handeln können. Manche von uns sind in Kirchen aktiv, zwei von uns sind hauptberuflich tĂ€tig.

CC BY-ND 4.0

Wenn Sie auch in Maria 2.0 aktiv sind oder Informationen suchen, können Sie sich gerne an uns wenden.

2 Gedanken zu „Maria 2.0“

  1. Guten Tag,
    Ich suche eine Kirche in Bochum/ Wattenscheid in der die Reform Bewegung gelebt und im Gottesdienst gefeiert wird.
    Können Sie mir bitte weiter helfen?
    Mit frohem Sonntagsgruß,
    Maria-Olimpia Klose

    1. Liebe Maria-Olimpia Klose!
      Über Ihr Interessen freuen wir uns sehr.
      Zur Zeit geht es uns nicht anders als anderen Gruppierungen, Vereinen und Kirchen: Wir mĂŒssen aufeinander acht geben und feiern deswegen zur Zeit keine gemeinsamen Gottesdienste. Ob wir wirklich die sind, die Sie als Reform Bewegung benennen, weiß ich auch nicht. Wir selber nennen uns Beginen. Wir sind Christinnen mit mehr oder weniger starker Bindung an eine Kirche und vielfĂ€ltigen Interessen. Außer FrauensolidaritĂ€t haben wir kein gemeinsames Interesse.
      Suchen Sie nach Gottesdiensten im kirchlichen Bereich oder nach konkreten alternativen Formen der ReligionsausĂŒbung? Vielleicht können wir einen Kontakt vermitteln, wenn wir genauer wissen, in welche Richtung es gehen soll.
      Bleiben Sie gesund!
      Mechthild vom Beginenhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.